natur- und kulturkunde im historischen spritzenhaus bramsche

Im jahr 2018 bekam die stiftung die möglichkeit, das erste geschoss des historischen spritzenhauses am marktplatz in bramsche zu mieten. das 1914 erbaute gebäude steht unter denkmalschutz und eignet sich hervorragend als

"Zwischenstation" dem weg zum zukünftigen eigenen museumsbau. nach einer konzeptionsphase wurden im sommer des gleichen jahres anträge auf fördermittel für das Haus der Naturkultur bei unterschiedlichen stellen eingereicht. Durch zusagen der niedersächsischen bingo-umweltstiftung, der Haarmann-stiftung für natur und Umwelt in Osnabrück und aus zahlreichen spenden aus der lokalen wirtschaft kamen rund 40.000 euro für die einrichtung dieses projektes zusammen.

 

Bürozeiten: Freitags von 15.00 - 17.00 Uhr

In dieser Zeit Telefonisch: 01522 464 3531

Kontakt: hausdernaturkultur ( AT )gmx.de

 

Haus der NaturKultur

Am Markt 35

49565 Bramsche

 


 

 

www.facebook.com/Haus-der-NaturKultur

 

 

 

www.instagram.com/hausdernaturkultur_bramsche


 

Liebe Besucher des Haus der Naturkultur. Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Veranstaltungen.

 

Unsere Räumlichkeiten verfügen über geeignete Luftfilter, damit Ihr Besuch so sicher wie möglich erfolgt.

 

 

Ihr Team des Haus der Naturkultur


Neue Mail-Adresse: Hausdernaturkultur@gmx.de


2024 wird es virtuell!

 

In diesem Jahr startet das Haus der NaturKultur gleich mehrere digitale Projekte. Im Frühjahr eröffnen wir unsere erste digitale Ausstellung in Bramsche, die mittels eigenen Smartphones erkundet werden kann.

 

 

Mit VR-Brillen nehmen wir Sie mit auf den Mond und erkunden seine Oberfläche und die Apollo 11 Mission, die den ersten Menschen zum Mond brachte. Reisen Sie mit uns zu unserem Nachbarn im All.

 

 

Und wir werden in unseren Forscherkursen digital, mit Tablet-PC´s und Virtual Reality. Ein ganz neues Lernen wird durch diese Technologie möglich.

 



 

Virtual Reality

 

VR Veranstaltung: Zurück zum MOnd

 

Dauer:   ca. 90 Min.

Kosten:  7,00 Euro

 

 

VR steht für Virtuelle Realität. Mittels VR-Brillen möchten wir Ihnen ein ganz neues Besuchererlebnis bieten. In diesem Jahr steht unser Nachbar im All, der Mond, im Fokus. Reisen Sie mit uns auf die Mondoberfläche und fühlen Sie sich wie der erste Mensch auf dem MOnd. Von historischen Fakten bis zur modernen Mondforschung ist diese VR-Erlebnis ein echtes Erlebnis!

 

Mit technischer Einführung in den Umgang mit VR-Brillen und einer moderierten Expedition nimmt Thorsten Thomas Sie mit zu unserem kosmischen Nachbarn.

 

Freie Plätze:

 

16.05.2024 Ausverkauft

27.05.2024 Ausverkauft

29.08.2024 Ausverkauft

 

Aufgrund des hohen Interesses werden wir nach dem 29.08. weitere Zusatztermine anbieten. Die neuen Termine finden sie hier und in der Tagespresse. Gleichzeitig bieten wir an, bei einer Personenzahl von 6 Personen eine Sonderveranstaltung zu planen. Kosten: 55 Euro pro Sonderveranstaltung. Wir beraten Sie gerne unter hausdernaturkultur@gmx.de

 

Weitere Veranstaltungen finden sie unter "Aktuelle Veranstaltungen" oder in unserem Jahresprogramm


 

 

SONDERVERANSTALTUNGEN

 

Ferienspass der Stadt Bramsche

 

Zukunftsdiplom VHS Landkreis OS

 

 

 

 

Wir wünschen allen Kinder wunderbare Sommer-

ferien und freuen uns darauf, euch im Haus der

NaturKultur zu spannenden Kursen begrüßen

zu dürfen.

 

 

 


Allgemeines



Download
Jahresprogramm (außen) 2024
Jahresprogramm_außen_2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Download
Jahresprogramm (innen) 2024
Jahresprogramm_innen_2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 500.9 KB

Download
Umweltpädagogisches Konzept
Umweltpädagogisches Konzept_Haus der Nat
Adobe Acrobat Dokument 237.7 KB

Download
Anmeldebogen und Einverständniserklärung
Anmeldebogen für alle Kinder- und Jugendkurse im Haus der NaturKultur.
Anmeldung und Einverständniserklärung_23
Adobe Acrobat Dokument 131.9 KB