Vortrag

 

Von Toronto nach Vancouver

 

Datum: 24.03.3022

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Dauer:   ca. 90 Min.

Kosten:  7,00 Euro

 

Eine Bahnreise quer durch Kanada, von Toronto am Ontariosee über einen Abstecher zu den Niagarafällen, durch endlose Nadelwälder in die kanadischen Rocky Mountains und von dort nach Vancouver, Grandiose Naturlandschaften!

 

Joachim Weyer entführt sie mit diesem Bildvortrag auf eine Reise der besonderen Art.

 

Anmeldung erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

 

 


Vortrag

 

Blauer Punkt im All - Teil 1 - Die große Reise

 

Datum: 14.04.2022

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Dauer:   ca. 90 Min.

Kosten:  7,00 Euro

 

Im ersten Teil unserer Vortragsreihe berichtet Thorsten Thomas über die spektakuläre Raummission der beiden Voyager-Sonden aus den 1970iger Jahren. Mit ihren Bildern und den darauf gemachten Entdeckungen haben wir ein völlig neues Bild unserer Nachbarplaneten im Sonnensystem erhalten.

 

Die historischen Bilder aus dem Bildarchiv der Stiftung und eine ganz besondere Schallplatte führen in diese ereignissreiche Zeit der Raumsonden und bringen uns bis an den Rand unseres Sonnensstems.

 

Anmeldung erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

 

 


Familienlesung

 

Die seltsamen Geschichten

des Dr. Ulebuhle - Teil 1

 

Datum: 23.04.2022

Uhrzeit: 16.00 Uhr

Dauer:   ca. 60 Min.

Kosten:  5,00 Euro

Für Kinder von 5-10 Jahren

 

Eine wilde Reise mit einem kleinen Wassertropfen bekommen wir in diesem Teil zu hören. Wie er von flüssigem Wasser zu Wasserdampf und schließlich zu Eis wird, kann ganz schön aufregend sein.

 

Die zweite Geschichte desht sich um die drei Brüder Diamant, Bleistift und Kohle. Was diese drei wohl miteinander zu tun haben?

 

Eine Familienlesung mit Live-Experimenten!

Anmeldung erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

 

 

Vortrag

 

Blauer Punkt im All - Teil 2 - Leben im Universum

 

Datum: 28.04.2022

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Dauer:   ca. 90 Min.

Kosten:  7,00 Euro

 

In den letzten Jahrzehnten konnten Hunderte neuer Planeten bei anderen Sternen entdeckt werden. Wie sehen diese aus? Mit welchen Methoden können wir Erdbeohner diese Planeten entdecken? Sind Reisen zu diesen Welten möglich? Und ist die Erde der einzige Planet auf dem Leben existiert?

 

Anmeldung erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

 

 


Vortrag

 

Blauer Punkt im All - Teil 3 - Unendliche Welten

 

Datum: 05.05.2022

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Dauer:   ca. 90 Min.

Kosten:  7,00 Euro

 

Im letzten Teil unserer Reihe erkunden wir den Aufbau unseres Universums. In den Armen der Milchstraße erforschen wir unterschiedliche Sternentypen und ihre Lebensläufe sowie unsere Nachbargalaxien. Ein Streifzug durch das modern Bild des Universums.

 

 

 

Anmeldung erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

 

 


Familienlesung

 

Die seltsamen Geschichten

des Dr. Ulebuhle - Teil 2

 

Datum: 14.05.2022

Uhrzeit: 16.00 Uhr

Dauer:   ca. 60 Min.

Kosten:  5,00 Euro

Für Kinder von 5-10 Jahren

 

Im Zweiten Teil unserer Lesung hören wir vom "Gespenster Heinrich" und experimentieren mit Licht und Schatten. In der zweiten Geschichte geht es um die Zeit und das Leben. Wir untersuchen zusammen die Lebensspanne einzelner Tiere und erfahren, was eine Kerzenuhr ist.

 

Eine Familienlesung mit Live-Experimenten!

Anmeldung erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

 

 


Familienlesung

 

Die seltsamen Geschichten

des Dr. Ulebuhle - Teil 3

 

Datum: 04.06.2022

Uhrzeit: 16.00 Uhr

Dauer:   ca. 60 Min.

Kosten:  5,00 Euro

Für Kinder von 5-10 Jahren

 

Diese mal hören wir die Geschichte einer versunkenen Stadt und gehen auf eine archäologische Reise. Anschließend besuchen wir eine klitzekleine Welt und schauen uns ihre Bewohner an.

 

Eine Familienlesung mit Live-Experimenten!

Anmeldung erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

 

 


Vortrag

 

Die geheime Ordnung der Natur

 

Datum: 23.06.2022

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Dauer:   ca. 90 Min.

Kosten:  7,00 Euro

 

Die Anordnung der Blätter einer Pflanze, das gewundene Gehäuse einer Schnecke, die regelmäßig gewundenen Samenbänder der Sonnenblume; steckt eine geheime Ordnung dahinter? Spannende Einblicke in das Wirken der Natur und ihre Gesetzmäßigkeiten.

 

Anmeldung erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

 

 


VortraG mit Führung

 

100 Jahre Tutanchamun

 

Datum: ab 24.09.2022

 

1922 fand der britische Ägyptologe Howard Carter das Grab des jungen Pharao Tutanchamun im Tal der Könige bei Luxor. Seit nun gut 100 Jahren ist das Interesse an Mumie und Grabbeigaben nicht kleiner geworden. Neueste wissesnchaftliche Untersuchungen bringen heute Licht in die Zeit des Kindpharao.

 

In Vorträgen und mit einer kleinen Ausstellung würdigt das Haus der NaturKultur dieses Jubiläum. Näheres dazu finden Sie in der entsprechenden Broschüre.

 

Anmeldung erforderlich. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.