Aktuelle Veranstaltungen

Die seltsamen Geschichten des Dr. Ulebuhle

 

Familienlesung für kleine Naturkundler von 5-10 Jahren

 

26.09.2020      14.00 Uhr     ca. 70 Minuten

 

Dr. ulebuhle ist ein kautziger alter Wissenschaftler, der den kindern des dorfes die spannensten geschichten aus der natur erzählt. so z.b. die reise eines wassertropfens. mit spannenden live-experimenten bestückt ist das ein spass für die ganze familie. in dieser lesereihe werden jeweils 3 geschichten vorgelsen und mit hilfe von versuchen vertieft.

 

Die von bruno bürgel vor fast 100 jahren veröffentlichten kindergeschichten gelten als die älteste naturwissesnchaftliche kinderliteratur im deutschen sprachraum

 

Preis: 3,00€ p.P.

 

Anmeldungen zur Zeit nur schriftlich unter:

 

hausdernaturkultur(at)osnanet.de

Blauer Punkt im All     

 

Teil 1: die große reise der voyager-raumsonden

 

Vortrag mit vierfacher Videoprojektion

 

01.10.2020      19.00 Uhr     ca. 120 Minuten

 

1977 wurden vom amerikanischen weltraumbahnhof cap canaveral die beiden voyager-raumsonden auf ihre spektakuläre weltraummission in die tiefen des sonnensystems geschickt. diese erfolgreichste raummission der menschheit zeigte zum ersten mal einzelheiten der äußeren planeten und ihrer monde. auf den spuren dieser raumsonden sollen die wissesnschaftlichen höhepunkte der mission aufgezeigt werden und die dimensionen unseres kleinen heimatplaneten erde ins bewustsein gelangen. in diesem ersten teil des dreiteilers "blauer punkt im all" wird die stellung unseres heimatplaneten im sonnensystem mit athemberaubenden bildern der raumsonden im vordergrund stehen. in den folgeteilen blicken wir auf erdähnliche planeten bei anderen Sternen, ihre Entdeckung und auf den platz unserer milchstrasse im kosmos.

 

Preis: 7,00€ p.P.

 

Anmeldungen zur Zeit nur schriftlich unter:

 

hausdernaturkultur(at)osnanet.de